RAG - Home

Glossar

Dichte

eines Stoffes ist der Quotient aus seiner Masse (m) und seinem Volumen(V). Der Ausdruck "spezifisches Gewicht" wird durch die Bezeichnung Dichte abgelöst. Die Angabe erfolgt:
  • für feste Stoffe in g/cm³
  • für Flüssigkeiten in g/ml
  • für Gas in kg/m³
Die Dichte ist temperaturabhängig. So hat z.B. Wasser bei einer Temperatur von 4° C eine Dichte von 1 kg/l bzw. 1 g/ml.

DNV

Det Norske Veritas, Beraterfirma für SCC-Zertifizierung