RAG - Home

Speicheranlagen

Mit rund 6 Milliarden Kubikmetern Erdgas Arbeitsgasvolumen zählt RAG zu den größten Speicherbetreibern Europas. RAG betreibt eigene Speicher und Joint Venture Speicher. Zu den RAG Speichern zählen Erdgasspeicher Puchkirchen/Haag, Aigelsbrunn, Haidach 5 und Nussdorf/Zagling. Erdgasspeicher Haidach und 7Fields sind JV-Speicher.


Leistungskennzahlen der von RAG betriebenen Erdgasspeicher

TWh, GW, MW ... thermisch, Referenzbrennwert 11,30 kWh/m³

Stand: Juli 2019

Erdgasspeicher Puchkirchen/Haag    
Arbeitsgasvolumen 12,2 TWh 1.100 Mio. m³
Max. Ausspeicherkapazität                     5,9 GW 520.000 m³/h
Max. Einspeicherkapazität 5,9 GW 520.000 m³/h
Erdgasspeicher Aigelsbrunn       
Arbeitsgasvolumen 1,5 TWh 130 Mio. m³
Max. Ausspeicherkapazität               565 MW 50.000 m³/h
Max. Einspeicherkapazität 565 MW

50.000 m³/h

Erdgasspeicher Haidach 5    
Arbeitsgasvolumen 181 GWh 16 Mio. m³
Max. Ausspeicherkapazität                226 MW 20.000 m³/h
Max. Einspeicherkapazität 226 MW

20.000 m³/h

Erdgasspeicher 7Fields (RAG)    
Arbeitsgasvolumen  4,9 TWh 435 Mio. m³
Max. Ausspeicherkapazität                2,6 GW  226.600 m³/h
Max. Einspeicherkapazität 1,7 GW

151.100 m³/h

Erdgasspeicher Haidach    
Arbeitsgasvolumen 31,4 TWh 2.780 Mio. m³
Max. Ausspeicherkapazität                     13,1 GW 1,2 Mio. m³/h
Max. Einspeicherkapazität 11,3 GW

1,0 Mio. m³/h

Erdgasspeicher 7Fields (Uniper)    
Arbeitsgasvolumen  17,5 TWh 1.550 Mio. m³
Max. Ausspeicherkapazität                      9,1 GW 807.300 m³/h
Max. Einspeicherkapazität 6,1 GW

538.200 m³/h

Summe der von RAG betriebenen Speicher    
Arbeitsgasvolumen 67,7 TWh 5.991 Mio. m³
Max. Ausspeicherkapazität 31,5 GW 2.783.900 m³/h
Max. Einspeicherkapazität 25,8 GW

2.279.300 m³/h

Kontakt

Ing. Thomas Plessnitzer
T +43 (0)50 724
E-Mail schreiben

Dipl. Kffr. Tatjana Weilert
T +43 (0)50 724
E-Mail schreiben